Sieben für Brandon

Liz und J. K. Brandon: Blutprinz
Liz u. J. K. Brandon: Blutprinz

Ein schöner Anlass, ein Buch vorzustellen: Nicht nur, dass ein weiterer der Geschichtenweber einen eigenständigen Roman an den Mann und die Frau bringen konnte, er hat ihn auch beim Sieben-Verlag, dem Verlag einer lieben Montsegur-Kollegin untergebracht.

„Blutprinz“ heißt das Werk für Freunde der vampirösen Phantastik, es erscheint im Oktober dieses Jahres und das sagt der Klappentext dazu:

André Barov wähnt sein Leben und seinen Vampir-Clan unter Kontrolle. Doch dann gerät seine sorgsam strukturierte Welt ins Wanken. Feinde haben sich gegen ihn verschworen und als die aufstrebende Innenarchitektin Natalie in sein Leben tritt, holt ihn ein Teil seiner Vergangenheit ein, den er nie verwunden hat.
Natalie Adam  ist von dem mysteriösen Mann fasziniert. Noch ahnt sie nichts von seinem dunklen Geheimnis. Sie spürt, dass sich auch André Barov zu ihr hingezogen fühlt, doch zu viele scheinbar aussichtslose Zwänge und Umstände sprechen gegen eine Verbindung.
Unsichtbare Gegner und ein folgenschwerer Fehler bedrohen nicht nur Andrés Leben, sondern bringen auch das von Natalie in höchste Gefahr.

Liz und J.K. Brandon
Blutprinz

ISBN: 978-3-940235-86-2
Erschienen: Okt. 09
Preis: 14,90 Euro
Broschiert, 292 Seiten

Leseprobe
Bestellen bei Amazon