Der Minitipp: Bestenfalls ein Spiegelbild

Spiegel

Noch vor dem Leser muss der Autor begreifen, dass er nicht das Ich der Geschichte ist.

Spiegel
© auremar

Werbeanzeigen