Ein letztes Mal

Gestern sind die Druckfahnen von Arcanum gekommen. Ein letztes Mal heißt es jetzt gründlich lesen, um möglicherweise noch Änderungswünsche anbringen zu können. Wenn schließlich das nächste Mal Post vom Verlag kommt, sollten es die Belegexemplare sein.

Advertisements
Comments
3 Responses to “Ein letztes Mal”
  1. Wortman sagt:

    Das hört sich gut an 🙂

Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] This post was mentioned on Twitter by Rostock-Blogs.de, Philipp Bobrowski. Philipp Bobrowski said: Ein letztes Mal: http://wp.me/psElR-zT […]



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: