Augenzwinkernder Bestsellerwunsch

Es wird wirklich Zeit, dass ich einen Bestseller schreibe. Nicht so sehr, weil ich selbst nicht auch mit weniger erfolgreichen Büchern glücklich sein könnte, sondern weil man sich dann nicht mehr ständig rechtfertigen muss.

Advertisements
Comments
3 Responses to “Augenzwinkernder Bestsellerwunsch”
  1. Lesewonne sagt:

    Genau, in eine Reihe mit Pilcher, Lark und co.
    Das sind schließlich die leuchtenden Vorbilder des ambitionierten Schriftstellers.
    Was ist literarischer Erfolg? Der meistverkaufte Titel doch wohl kaum.

  2. Keyser Söze sagt:

    Dafür stecke ich mir noch nicht mal den Finger in den Popo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: