Alexandra Neldel – eine Hure?

Bei Elmar und Iny Lorentz kann man nicht nur erfahren, dass ihr erfolgreichster Roman „Die Wanderhure“ derzeit mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle verfilmt wird, sondern auch ihre Eindrücke von einem Besuch bei den Dreharbeiten nachlesen. Und natürlich sind sie wieder mit dem Wohnwagen zum Drehort in Fót bei Budapest gereist.

Ich freue mich sehr für die beiden, dass sich ihr Erfolg nun bald auch filmisch fortsetzen wird.

Advertisements

7 Antworten auf “Alexandra Neldel – eine Hure?”

  1. Die Überschrift ist ja ein wenig *hüstel* irreführend.
    Aber ja, die beiden wirken sehr sympathisch und wie Leute, denen man den Erfolg gönnt.
    lg
    Taklara
    (Schande über mich – bis jetzt noch nicht geschafft, das Buch zu lesen, und jetzt kommt schon der Film …)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s