Zwei nette Mails, 25 Fragen

Nicht, dass ich in der letzten Woche nur zwei nette Mails bekommen hätte, aber diese beiden bringen möglicherweise zwei Aufträge, über die ich mich sehr freue. Vor allem deshalb, weil beide jeweils eine längerfristige Zusammenarbeit versprechen.

Dabei geht es zum einen um einen dauerhaften Korrektoratsauftrag für kürzere Texte, zum anderen um Online-Schreibtipps auf einem Literaturportal.

Gespannt bin ich außerdem auf die 25 Fragen, die mir die User der Plattform BookRix stellen werden. Bis zum 16. Februar können dort noch Fragen an mich gestellt werden, die dann in einem Online-Buch gesammelt und von mir beantwortet werden.

Meinen Bloglesern wünsche ich eine schöne Woche. Man liest sich.