Kalte Krieger

Thomas Pliscjke: Kalte Krieger
Thomas Pliscjke: Kalte Krieger

Nach „Die Zwerge von Amboss“ und „Die Ordenskrieger von Goldberg“ gibt es nun einen weiteren Roman des Hamburgers Thomas Plischke im Piper-Verlag: „Kalte Krieger“.

Im Verlagstext heißt es dazu:

„In Portland verschwindet eine junge Frau spurlos, Menschen erfrieren im Hochsommer – als die Psychologiestudentin Amy Marsden dort ihr Pflichtpraktikum absolvieren will, gerät sie in eine Verschwörung von unüberschaubarem Ausmaß. Gemeinsam mit dem Psychologen Michael Beaumont findet sie heraus, dass sie über besondere Fähigkeiten verfügt. Denn es gibt sie wirklich: Menschen mit Superkräften! Und sie leben mitten unter uns. Amy muss sich entscheiden, ob sie auf der Seite der Guten oder der Bösen stehen will.

Der fesselnde neue Thriller von Thomas Plischke.“

Der Roman soll offiziell am 21.11.2009 erscheinen. Wer schon mal hineinschnuppern will, findet hier eine packende Leseprobe: Lesen.