Frau Rensmann, eine Frage

Noch bis Sonntag könnt ihr auf dem Literaturnotiz-Blog eure Fragen an Nicole Rensmann loswerden.

Die 1970 in Remscheid geborene Autorin kann geradezu als hyperaktiv in Sachen Literatur bezeichnet werden, arbeitet als Journalistin für mehrere Internetportale und Printmagazine, schreibt die erste interaktive, englischsprachige Story auf Twitter, ebenso wie den ersten Twitter-Mitmachroman. Ihr Roman »Anam Cara – Seelenfreund« wurde 2004 mehrfach ausgezeichnet.

Eure Fragen an Nicole könnt ihr direkt an rici@herzgedanke.de schicken.

5 Antworten auf “Frau Rensmann, eine Frage”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s