Schwerin-Siegerin kommt aus Hamburg

Henriette Hochhuth aus Hamburg ist die Siegerin des 7. Schweriner Schreibwettbewerbs.
Gemeinsam mit den Plätzen 2-5, von denen auch der zweite nach Hamburg ging, an Daniela Faber, wird sie sich und ihren Text am 12. Juli ab 15.00 Uhr im Schweriner Schleswig-Holstein-Haus vorstellen.

Mehr Informationen gibt es hier.