Ich bin zu alt

Aber vielleicht ist die Sommerakademie des Westfälischen Literaturbüros ja was für dich. Hier der Originaltext:

Das Westfälische Literaturbüro in Unna bietet auch 2009 wieder offene Ferien-Workshops für den jungen literarischen Nachwuchs an, jeweils zu Beginn und zum Schluss der Ferien. Sie dienen sowohl einer literarisch-handwerklichen als auch literarisch-experimentellen Auseinandersetzung mit Sprache und Literatur und möchte Anstöße zur weiteren Entwicklung der TeilnehmerInnen geben. Zugleich wird aber auch über den Literaturbetrieb, über die Rolle des Autors in unserer Gesellschaft und über literarische Einrichtungen informiert. Nicht zuletzt dient der Ferien-Workshop dazu, junge Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen und sich mit ihnen und den Referenten über das Schreiben überhaupt auseinander zu setzen. Die Kurse der Ferienakademie werden von erfahrenen Autoren und Pädagogen für Kreatives Schreiben geleitet.

Termin: SO, 09. August bis SA, 15. August 2008

Ort: Kath. Akademie Schwerte und/oder Ev. Tagungsstätte Haus Nordhelle, Meinerzhagen

Leitung: Alexander Nitzberg, (Autor, Übersetzer), Pia Helfferich (Autorin, Schreibpädagogin Uni Hildesheim)

Teilnehmerzahl: max. 26

Gebühr: 269 Euro (Vollpension, Unterbringung in Doppelzimmern)

Anmeldeschluss: 15. Juli 2009

Bedingungen: Alter: 17 bis 30 Jahre. Anmeldung mit kurzem Vorstellungsbrief und Textproben (max. 8 Normseiten)

Anmeldung: Westfälisches Literaturbüro in Unna e.V., Friedrich-Ebert-Straße 97, 59425 Unna, fon 02303-963850 fax 02303- 963851, email: post@wlb.de,  Internet: www.wlb.de

Veranstalter: Westfälisches Literaturbüro in Unna e.V. in Kooperation mit der Katholischen Akademie Schwerte, dem Institut für Kirche und Gesellschaft Iserlohn und der Evangelischen Tagungsstätte Haus Nordhelle, Meinerzhagen

Daneben gibt es auch noch diverse Kurse für Kinder und Jugendliche.

Advertisements

5 Antworten auf “Ich bin zu alt”

  1. Tja … immer diese Alterseinschränkungen … manchmal kommt man sich schon vor, als würde man mit einer Hand gerade noch aus dem Grab rauskommen.

  2. Eine schöne und interessante Idee. Allerdings bin ich auch zu alt dafür 😉
    Vielleicht sollten die mal einen Seniorenkurs für uns machen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s