Amazone meines Herzens

Heftroman von Maren Frank

Maren Frank: Amazone meines Herzems
Maren Frank: Amazone meines Herzems

Im Banzini Verlag erschien in der Edition Banzini mit Heft Nummer 3 der in der griechischen Antike angesiedelte Roman „Amazone meines Herzens“ der Geschichtenweberin Maren Frank.

Erzählt wird die Geschichte des Bauernmädchens Kalliota, das ihren kleinen Bruder aus den Flammen eines Hausbrandes rettet und dabei im Gesicht verletzt wird. Ihre mutige Tat kann sie nicht davor bewahren, dass sie wegen ihrer Brandnarben in ihrem Dorf gesellschaftlich isoliert wird. Als Amazonen das Dorf besuchen, nutzt Kalliota die Gelegenheit und schließt sich den mutigen Reiterinnen an. In der jungen Nachwuchsamazone Lythea findet sie eine liebevolle Gefährtin und Fürsprecherin und es scheint, als würde sich ihr Leben zum Guten wenden. Als aber die Amazonen im Trojanischen Krieg mitkämpfen, werden die Fäden des Schicksals für Kalliota neu geknüpft …

Amazone meines Herzens ist nur direkt beim Banzini Verlag und deren Partnerverlag dead soft zu bestellen. Neben dem Heftformat bietet der Verlag den Roman auch als preiswerteres ebook im pdf-Format an.

Maren Frank
Amazone meines Herzens
Heftroman, 60 Seiten
Banzini Verlag, Juli 2008
Preis Heftroman: 3,95 Euro
Preis ebook: 2,50 Euro

Bestelllink: http://www.banzini.de/Verlag-Amazone.htm
Oder hier: http://www.deadsoft.de/buch/hefte03amazone.htm

Einen Augenblick lang Gott

Der Geschichtenweber Rainer Innreiter wühlt auf

Rainer Innreiter: Einen Augenblick lang Gott
Rainer Innreiter: Einen Augenblick lang Gott

Es dauert länger als nur einen Augenblick, diese elf berührenden Kurzgeschichten aus der Feder eines engagierten Nachwuchsautors zu lesen. Und jede Sekunde davon lohnt sich, denn in präzisen, mitunter poetischen Worten gelingt es dem Autor, lebendige Charaktere zu erschaffen, deren Schicksal den Leser niemals kalt lässt.
Gewiss keine leichte, aber eine mitreißende Lektüre, die tief unter die Haut geht – dorthin, wo tröstende Menschlichkeit die Seele wärmt. Denn jeder einzelnen Geschichte wohnt bei allem schonungslosen Realismus eines inne: Ein zartes Pflänzchen der Hoffnung, das zwischen den Zeilen Wurzeln schlägt und im Herzen des Lesers sprießt.
„Einen Augenblick lang Gott“ ist im Verlag Twilight-Line als Taschenbuch erschienen.
Die Homepage zum Buch: http://www.einenaugenblick.de.vu/

Rainer Innreiter ist außerdem in den Geschichtenweber-Anthologien „Burgturm im Nebel“ und „Darwins Schildkröte“ (erscheint demnächst) vertreten.

Infos zum Autor: Geschichtenweber, Homepage

Rainer Innreiter
Einen Augenblick lang Gott
Taschenbuch, 116 Seiten
Twilight-Line, Mai 2008
Preis: EUR 9,99
ISBN: 978-3941122017